myblog.de/lupulina
Gratis bloggen bei
myblog.de

lebensweisheiten, die die welt nicht braucht
-oder doch?
=)

Wenn die wahre Liebe auf Materialität basiert kann man sie sich schenken.

An jeder Gabelung auf dem Lebensweg
musst Du Dich für eine Richtung entscheiden.
Für welchen Weg Du Dich auch entscheidest,
bedenke, dass es eine Einbahnstrasse ist.

Versäume nicht  das kleine Glück,
während du auf das Große wartest.

Alkohol ist keine Antwort,
aber man vergisst beim Trinken die Frage.


Humor und Geduld sind zwei Kamele
mit denen du durch jede Wüste kommst.

Wissenschaft... ist die Kunst,
einfache Erkenntnisse möglichst kompliziert darzustellen.

Wer nichts weiß, und weiß, dass er nichts weiß,
weiß mehr als der,
der nichts weiß und nicht weiß,
dass er nichts weiß!

Alle Lebewesen ausser dem Mensch wissen,
dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht
es zu geniessen.

Wer kriecht kann nicht stolpern...


Die Zukunft wird abgesagt wegen Mangel an Beteiligung.

Die Revolution ist das Feuer, an dem die einen sich verbrennen und die anderen ihre Suppe kochen.


Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen.

Überzeugung ist,
wenn jemand mit seiner Meinung zu mir kommt
und mit meiner Meinung wieder weggeht.

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

Was Du heute nicht erledigst,
musst Du morgen nicht korrigieren.


Alles ist möglich... außer mit angelegten Ski durch eine Drehtür zu gehen!

Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht.

Don't take life too seriously - you won't get out alive.

A day without sunshine is like...night.

Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will,
dann mag ich auch nicht, wenn ich muss.
Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll,
und dann kann ich auch wenn ich muss.
Denn schließlich:
Die können sollen, müssen wollen dürfen.

Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht.

glücklich ist, we vergisst, was nicht mehr zu ändern ist


Es ist leichter ausgetretenen Pfaden zu folgen, als seinen eigenen Wege zu nehmen.


Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität.

Optimisten wissen gar nicht was für freudige Überraschungen
Pessimisten jeden Tag erleben.

Es braucht eine gewisse Intelligenz,
um einzusehen wie dumm man ist.

Toleranz ist der Verdacht, daß der andere Recht hat.

The world of simple people is a grey dream. Wake up, and you'll get the freedom.

Wer dem Vergangenen nachtrauert,
besorgt in die Zukunft schaut,
vergisst allzuoft die Gegenwart.

Die beste Informationsquelle sind Leute,
die versprochen haben,
nichts weiterzuerzählen.

The only way of finding the limits of the possible is by going beyond them into the impossible

Wer Streit sät,
kann die Ernte gleich mitnehmen.

Wenn die Klügeren immer nachgeben,
geschieht nur das, was die Dummen wollen.

Bei jeder Streitfrage gibt es zwei Standpunkte:
meinen und den falschen.


Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen,
die ich nicht ändern kann,
gib mir den Mut, Dinge zu ändern,
die ich ändern kann,
und gib mir die Weisheit,
das Eine vom Anderen zu unterscheiden.